Geschichte

Inspiration Hardrock und Bluesrock

Das Genre Metal entwickelte sich um das Jahre 1970 aus den Typen Hardrock und Bluesrock vor allem in Europa und Nordamerika. Die Musikrichtung ist vor allem durch Gitarren- und Schlagzeugtöne geprägt. Mittlerweile gibt unzählige Subgenres, welche sich in unserer Gesellschaft etabliert haben. Von orchestralischen Instrumentklänge bis zum bekannten Growling ist alles zu hören.
Bildquelle: http://www.emp.de/blog/wp-content/uploads/2014/06/02_Wacken.jpg

Next
Arch Enemy

Vorreiter

Led Zeppelin und Black Sabbath

Als Vorreiter dieser Szene werden oft Led Zepplin und Black Sabbath genannt. Led Zeppelin orientierte sich jedoch vorgiebig am Bluesrock, wobei Black Sabbath versuchte die typischen Bluesrock-Elemente zu verdrängen und neue Elemente, die vor allem riff-betonte Gitarren oder brachiale Einsätze von Schlagzeugen beinhaltete zu verwenden. Ebenfalls sprachen sie mit ihren Texten hauptsächlich negative Themen an, was zu dieser Zeit eher als verpönt galt. Dies charakterisierte schlussendlich den Metal und legte den Grundstein für das Genre.
Bildquelle: http://uranianwilly.net/wp-content/uploads/2014/06/IMGP4579.jpg"

Next

Metal heute

Anerkannt und gefeiert

Metal ist in der heutigen Gesellschaft anerkannt und lockt auch mehrere zehntaused Leute an Festivals an. Das grösste Metal-Festival befindet sich in Wacken in Deutschland, welches allein ca. 85'000 Leute anlockt. Mit dem Album Back in Black gehört die Metal-Band AC/DC zu den ganz Grossen im Musikgeschäft. Das Album wurde um die 50 Millionen Mal verkauft und befindet sich sogar auf dem dritten Platz der meist verkauften Alben weltweit.
Bildquelle: https://madridestefindeq.files.wordpress.com/2013/01/rammstein-2.jpg

Next